Hochwasser in Osnabrück

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Anne-Maria Revermann | am

Osnabrück: Sturm- und Hochwasserwarnung

Für den Landkreis Osnabrück hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine Warnung vor Sturmböen und Hochwasser für Dienstag, 25. Februar, herausgegeben.

Der DWD warnt heute (Dienstag, 25. Februar) von 10 Uhr bis 19 Uhr vor Sturmböen um 80 km/h (Windstärke 9) im Landkreis Osnabrück. Es können Äste und Gegenstände herabstürzen.

Der Landkreis Osnabrück hat derweil über die Landkreis-Homepage eine Warnung vor Hochwasser herausgegeben. Darin heißt es: „Als Folge der zurückliegenden Niederschläge weisen alle Gewässer im Landkreis Osnabrück einen hohen Wasserstand auf. In weiten Teilen ist es bereits zu Überflutungen gekommen. An den jeweiligen Pegeln der Gewässer Hase, Hunte und Düte sind die Meldestufen erreicht.

Aufgrund der für den heutigen Tag bis Mitternacht noch erwarteten Niederschläge zeigen die Prognosen des Hochwasservorhersagedienstes des Landes Niedersachsen, dass die Wasserstände an den Pegeln wieder bzw. weiterhin steigen können.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
  • Nachhaltiger Kartoffelanbau
  • Saugferkeldurchfälle stoppen
  • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
  • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen