Traktorreifen

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Aurich: Unbekannte lösen Radmuttern am Traktor

Unbekannte haben in Wiesmoor auf einem Grundstück bei einem abgestellten Traktor die Radmuttern gelöst.

Am Dienstagvormittag (10. Mai) befuhr ein 42-Jähriger mit seiem Traktor die Poststraße. Während der Fahrt löste sich plötzlich das linke Hinterrad des Treckers und schleuderte quer über die Fahrbahn der Kreismoorstraße.

Täter lösten Muttern auf dem Grundstück

Bei der Bergung des Reifens stellte die Polizei fest, dass die Radmuttern des Reifens gelöst waren. Die Tat ereignete sich vermutlich zwischen Montag, 02.05.2022, und Montag, 09.05.2022, auf einem Grundstück in der Poststraße. Dort war der Traktor in einer Lagerhalle, zeitweise auch auf einer Grünfläche, abgestellt. Glücklicherweise wurde durch diese hochgefährliche Tat niemand verletzt.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Rapsanbau: Jede Stellschraube nutzen
  • Rinderhaltung: Zehn Tipps zur Geburtshilfe
  • Pflanzenschutzmittel sicher anwenden
  • Forst: Rekordeiche finanziert neuen Wald

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen