Strand Cuxhaven
Anne-Maria Revermann | am

Cuxhaven: Strände für auswärtige Besucher geschlossen

Wegen der Corona-Pandemie sperrt die Stadt Cuxhaven ihre Strände für auswärtige Besucher.

Nur Cuxhavener, die ihren ersten Wohnsitz in der Nordseestadt haben, dürfen den Strand nutzen, wie Oberbürgermeister Uwe Santjer mitteilte. Mit dieser Regelung solle eine weitere Ausbreitung des Coronavirus verhindert werden.

Die Einhaltung des Verbots werde ab Freitag (27. März) konsequent kontrolliert. "Zum Schutz der Gäste und der Einheimischen bitte ich alle, die unsere Stadt Cuxhaven so gerne besuchen, jetzt in Zeiten von Corona eine kleine Pause einzulegen", so Santjer.

Mit Material von dpa
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Mehrleser-Funktion

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Audio und Video

✓ 1 Tag früher informiert

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Wiederbewaldung im Harz - Schutzschirm aus toten Fichten
  • Agrarpolitik: EU verschärft die Klimaziele
  • Pflanzenbau: Richtiger Einsatz von Siliermitteln

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen