on_TdW-Öffiarbeit-Amos-Venema
Ellen Hartmann | am

Ein Landwirt aus Überzeugung: Amos Venema und sein YouTube-Erfolg

In den Stall, in den Melkstand oder auf die Weide: Milchviehalter Amos Venema nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer des YouTube-Kanals "MyKuhTube" mit und zeigt ihnen seinen Alltag - und das erfolgreich. Mittlerweile gibt es 200 Videos von ihm.

"Hallo, hier bin ich mal wieder – euer Amos aus Ostfriesland", so begrüßt der KuhTuber der ersten Stunde meist seine Zuschauer. Seit 2014 ist Amos Venema bei "MyKuhtube" dabei, einem Videokanal auf der Plattform YouTube. Mit dabei sind auch die niedersächsischen Landwirtinnen und Landwirte Katrin Carls, Helmut Evers und Andreas Lohmüller. Und nach sieben Jahren ist nun am 15. Juli das 200. Video mit Amos online gegangen. 

200 Videos mit Amos Venema

In seinem Jubiläums-Video lässt Venema kleine und große Erfolgsgeschichten Revue passieren und erklärt, wie stolz er auf das MyKuhTube-Team ist: "Das ist auch nur möglich, weil wir so kontinuierlich, beharrlich und täglich mit einem Top-Team zusammenarbeiten, in dem alle an einem Strang ziehen. Darüber bin ich wirklich super happy." Besonders wichtig ist dem Landwirt, dass sein Berufsstand durch den Videokanal eine Stimme bekommen hat. "My KuhTube ist eine gelebte Branchenkommunikation von Landwirten für Verbraucher." Denn über die Plattform können Milchbauern Verbraucher erreichen und sie mit in ihren Alltag nehmen, Hofgeschichten erzählen und Verbraucherfragen beantworten. "Ich bin da auch stolz drauf, muss ich ganz ehrlich sagen", sagt Venema. 

60.000 Abonnenten auf Youtube

"Dass wir das schaffen, sehen wir alleine schon an den Zahlen", so Venema. "Mit unseren Videos erreichen wir im Monat mehrere Millionen Verbraucher. Diese Reichweite haben wir uns hart erarbeitet und sie macht deutlich, dass wir unsere Blase verlassen haben, indem wir qualitativ immer hochwertiger werden." Derzeit hat der Kanal rund 60.000 Abonnenten bei YouTube, 15.000 bei Facebook und 17.400 bei Instagram. Allein im ersten Halbjahr 2021 hätte MyKuhTube 10,9 Millionen Menschen erreicht, heißt es von den Initiatoren. Neben MyKuhTube gibt es auch das Kinderformat MyKuhTube Kids. Hier wird die Arbeit eines Milchbauern kindgerecht erzählt. Momentan gibt es auf dem MyKuhTube-Kanal rund 700 Videos - 200 davon mit Amos Venema. 

"Ohne so ein starkes Team, und natürlich unsere Zuschauer, hätten wir das, was wir jetzt realisiert haben, nie und nimmer geschafft", heißt es von MyKuhtube und der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V. (LVN). 

Mit Material von LVN
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Schafe auf der Weihnachtsbaumplantage
  • Vor dem Rentenantrag genau rechnen
  • So wintern Sie die Pflanzenschutzspritze ein
  • Züchterleidenschaft für Hannoveraner: Pferdezucht Bollhorst

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen