Schafherde_Deich

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Leer: Mehr als 30 Schafe gestohlen

Ein Schafhalter in Moormerland meldete den Diebstahl von 32 Schafen bei der Polizei. Diese sucht nach Zeugen.

Im Zeitraum vom 11. April diesen Jahres bis zum 11. Juni wurden einem Schafhalter mehr als 30 seiner Tiere gestohlen. Es handelt sich um 14 Mutterschafe und 18 Lämmer. Diese hatten auf dem Emsdeich zwischen Terborg und Gandersum geweidet.

Beim Durchzählen fehlten Tiere

Der Halter holte seine Tiere für eine medizinische Behandlung zusammen und zählte diese durch. Dabei stellte er fest, dass mehr als 30 Tiere fehlten. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Verschwinden der Tiere geben können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, die Polizei in Moormerland zu informieren.

Mit Material von Polizei Leer/Emden

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Tag des offenen Hofes
  • Hitzestress bei Kühen vermeiden
  • Digitalisierung im Ackerbau
  • Gärreste: Techniken zur Aufbereitung
  • Herbizidstrategien im Spargel

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen