Hummel auf einer Blüte
Christel Grommel | am

Norden: Großbestellung von Insektenbroschüre

Der niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) freut sich über die Bestellungen der Broschüre von zwei ostfriesischen Gemeinden. Mithilfe der Broschüre sollen Bürger die Möglichkeit haben, die Insektenvielfalt auch vor Ort zu vermehren.

Vertreter der Gemeinden Bockhorn und Zetel haben beim Landesbetrieb angegeben, alle ihre Haushalte mit den 10.500 georderten Broschüren versorgen zu wollen. 

Die Fachinformation "Insektenvielfalt in Niedersachsen - und was wir dafür tun können" ist bei Bestellungen von maximal 200 Exemplaren kostenfrei. Die beiden Gemeinden übernähmen die Kosten für Druck und Anlieferung der 10.500 Broschüren selbst. Über Blühwiesen und die extensive Pflege von Gartenanlagen werde viel diskutiert. Nun wolle man den Bürgern der beiden Gemeinden etwas an die Hand geben, um die Insektenvielfalt selbst vermehren, erhalten und schützen zu können. 

Auf der Internetseite des NLWKN ist die Broschüre für alle Interessierten auch als Download erhältlich. 

Mit Material von NLWKN

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Klöckner fordert bessere Tierhaltung
  • Betrieb: Initiative Tierwohl - Anmeldung für die dritte Runde
  • Technik: Gut abwägen - Gründe für den Traktorkauf
  • Tierhaltung: Vorgaben für den Sauen-Deckstall
  • Pflanzenbau: Silphieanbau als Biotopvernetzung
  • Leben auf dem Land: Borreliose als Berufskrankheit

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen