Barbara Otte Kinast, Landwirtschaftsministerin in Niedersachsen
Anne-Maria Revermann | am

Otte-Kinast: In jeden Landkreis gehört ein Schlachthof

Laut Agrarministerin Barbara Otte-Kinast dürfe es nicht sein, dass es in Niedersachsen ganze Landkreise gebe, in denen kein einziger Schlachter mehr zu finden sei.

Die niedersächsische Landwirtschaftsministerin, Barbara Otte-Kinast, spricht sich in der "Neuen Osnabrücker Zeitung" für einen grundsätzlichen Wandel bei der Fleisch-Erzeugung aus. Ihrer Meinung nach müsse an weg von "immer größer und immer mehr".

Zudem forderte sie, dass in jeden Landkreis Niedersachsens ein Schlachthof gehöre, um den regionalen Konsum anzukurbeln und Tiertransporte zu verkürzen.

Generation Sonntagsbraten

Barbara Otte-Kinast sprach sich auch für eine stärkere Ernährungsbildung bei Kindern und Jugendlichen aus. Sie komme aus der "Generation Sonntagsbraten", die Fleisch nicht nur wertzuschätzen weiß, sondern auch ordentlich zuzubereiten.

Dieses Wissen müsse auch jüngeren Generationen vermittelt werden. Die Verbraucher müssten sich generell fragen: "Wollen wir diese Art der Fleischproduktion? Wollen wir diese Menge an Fleischverbrauch? Ich denke nicht."

Der verheerende Corona-Ausbruch beim Fleischproduzenten Tönnies in Nordrhein-Westfalen habe nicht nur die Debatte um Arbeitsbedingungen in der Branche, sondern auch um den Billigfleisch-Konsum neu entfacht.

Corona in den Schlachthöfen - Auswirkungen auf den Fleischpreis?

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Fleischbranche am Scheideweg
  • Agrarpolitik: Ergebnisse aus dem Verbraucherschutzbericht
  • Betriebsführung: Den Überblick über die Finanzen behalten
  • Energie: Biogasmotoren bei Hitze schützen
  • Pflanzenbau: Schädlinge im Raps bekämpfen
  • Leben auf dem Land: So lernen Kinder richtig radeln

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen