Makrelenrillette auf Bauernbrot

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Anne Hirschfeld | am

Pottsuse von der Makrele

Fisch ist auch heute noch eine der traditionellen Fastenspeisen. Vorallem freitags, an Aschermittwoch und Karfreitag kommt er auf den Tisch. Heute in der fischigen Variante der Harzer Pottsuse.

Diese Zutaten brauchen Sie für den Makrelenaufstrich

  • 4 geräucherte Makrelenfilets
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 8 Radieschen
  • 1 Bund Dill
  • 400 g Frischkäse
  • 50 ml Milch
  • 2 EL Meerrettich, gerieben
  • Salz, grober Pfeffer
  • 6 Scheiben Bauernbrot

So schnell ist die fischige Variante der Harzer Pottsuse hergestellt

  • Das Grün von den Frühlingszwiebeln schräg in dünne Ringe und die Zwiebeln in feine Scheibchen schneiden.
  • Radieschen in kleine Würfel schneiden, Dill zupfen und fein schneiden.
  • Frischkäse in eine große Schüssel geben und mit der Milch glattrühren.
  • Zwiebelscheibchen, Radieschenwürfel, Dillfäden und den Meerrettich dazu geben und verrühren.
  • Die Häute und Flossen der Makrelen abziehen und mit einer Gabel die Filets von der Gräte nehmen. Gräten gegebenenfalls mit einer Pinzette entfernen.
  • Makrelenfleisch mit den Händen zerrupfen, unter den Frischkäse mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Bauernbrot in Scheiben schneiden und toasten.
  • Reichlich mit Rillette bestreichen, mit Zwiebelgrün bestreuen und servieren.

Weitere Fisch-Rezepte finden Sie auf hier.

Mit Material von Deutsche See Fischmanufaktur

Inhalte der Ausgabe

  • Messerückblick EuroTier
  • Amtsantritt von Miriam Staudte
  • Biogasanlagen droht Insolvenz
  • Schlepper-Lichterfahrt: Infos zu Führerschein & Co.
  • Adventsrezepte mit Walnüssen

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Messerückblick EuroTier
  • Amtsantritt von Miriam Staudte
  • Biogasanlagen droht Insolvenz
  • Schlepper-Lichterfahrt: Infos zu Führerschein & Co.
  • Adventsrezepte mit Walnüssen

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen