Gülle

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Celle: Landwirt hinterlässt kilometerlange Güllespur

In Langlingen hatte ein landwirtschaftliches Gespann größere Mengen Gülle verloren. Die Feuerwehr musste reinigen.

Vorgestern (22. August) am Vormittag musste die Feuerwehr Langlingen hinter einem Landwirt oder einer Landwirtin „herputzen“. Ein Traktorgespann hatte größere Mengen Gülle auf der Kreisstraße 52 verloren.

1,5 Kilometer Güllespur

Die hinterlassene Spur war knapp anderthalb Kilometer lang. Die Polizei hatte die Gefahrenstellen abgesichert und die Feuerwehr um Hilfe gebeten. An insgesamt drei Stellen der Güllespur wurde die Gülle mit einem Strahlrohr von der Straße gespült und stark verdünnt. Die Feuerwehr war 1,5 Stunden mit der Straßenreinigung beschäftigt.

Feuerwehr muss Güllespur auf Straße reinigen
biogasanlage-luftaufnahme-AdobeStock_158290770

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Stoffstrombilanz: Schon ab 20 Hektar dokumentieren
  • Der automatisierte Milchviehstall
  • Bio-LNG als klimafreundliche Alternative?
  • Legehennenhaltung: Effizient arbeiten im Mobilstall
  • Getreidemärkte: Rückblick und Aussichten

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen