Hand mit Latex-Handschuhen hält Ampulle hoch
Christel Grommel | am

Corona-Tests in Laboren für Tierseuchen

Niedersachsen will seine Kapazitäten für Corona-Tests erhöhen und dafür auch Labore für Tierseuchen nutzen. Zwischen den entsprechenden Behörden läuft derzeit ein enger Austausch.

Das Landesgesundheitsamt und das Landesamt für Verbraucherschutz (Laves) wollen tiermedizinische Labore auch für menschliche Proben heranziehen. 

Das bestätigten beide Behörden, die sich im Abstimmungsprozess befinden: "In welchem Umfang das sein wird, wird dieser Abstimmungsprozess in den nächsten Tagen ergeben."

Die Kapazitäten sollen bei mehr als 1.000 Proben am Tag liegen und damit die Möglichkeiten vieler bislang beauftragter Labore übertreffen. Die Zahl der Tests im Landesgesundheitsamt liege derzeit lediglich "im niedrigen dreistelligen Bereich" pro Tag. Das Laves betreibt Labore in Oldenburg und Hannover, in denen normalerweise Proben aus Ställen untersucht werden.

Die Grünen begrüßten, dass zusätzliche Testkapazitäten aufgebaut werden sollen, kritisierten aber auch, dass diese Kapazitäten bislang nicht zum Einsatz gekommen seien. Vize-Fraktionschef Meyer sagte: "Es ist fahrlässig, in dieser Ausnahmesituation nicht alles zu nutzen, was zur Verfügung steht. Auch Mundschutz, Schutzanzüge und Desinfektionsstellen sollten für den Schutz der Menschen bereitgestellt werden."

Mit Material von dpa und NOZ

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Fleischbranche am Scheideweg
  • Agrarpolitik: Ergebnisse aus dem Verbraucherschutzbericht
  • Betriebsführung: Den Überblick über die Finanzen behalten
  • Energie: Biogasmotoren bei Hitze schützen
  • Pflanzenbau: Schädlinge im Raps bekämpfen
  • Leben auf dem Land: So lernen Kinder richtig radeln

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen