Rind

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Diepholz: Ausgebüxtes Rind auf Vandalismus-Tour

Ein Rind auf Abwegen sorgte gestern Nachmittag (24. April) in Groß Lessen und Sulingen für einen Polizeieinsatz.

Der Sonntagsausflug endete für das Rind mit einem Schuss aus dem Betäubungsgewehr, aber trotzdem glimpflich für das Tier. Kurz nach 15 Uhr meldeten mehrere Anrufer der Polizei ein Rind auf der B214 in Groß Lessen. Zusammen mit dem Tierhalter versuchten Einsatzkräfte der Polizei das Rind einzufangen und nicht weiter Richtung Sulingen laufen zu lassen. Das klappte aber nicht, alle Versuche scheiterten und das Tier setzte seinen Weg in die Innenstadt Sulingen fort.

Vier Autos beschädigt

In der Straße Am Bahnhof gelang es den Helfern und der Polizei das Rind in eine offene Garage zu treiben. Mit einem quer gestellten Streifenwagen wurde dem Tier der Fluchtweg versperrt. Mit einem Betäubungsgewehr setzt ein Jagdpächter das Rind außer Gefecht, so dass es in einen Anhänger verladen werden konnte. Bis dahin hatte der „Flüchtling“ aber schon einen Schaden von 30.000 Euro angerichtet: Der Pkw in der Garage, zwei Streifenwagen und ein weiterer Pkw wurden durch das Rind beschädigt. Ob weitere Pkw Schaden genommen haben, ist bislang noch nicht bekannt. Personen wurden aber nicht verletzt und auch das Rind ist wohlbehalten wieder im Stall.

Mit Material von Polizei Diepholz

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Milch und Klimaeffizienz - das geht zusammen
  • Legehennenhaltung: gut, wer zeitig eingestiegen ist
  • Podcast: Ein Mann ist keine Altersvorsorge!
  • Leserreise: Landwirtschaft auf Teneriffa

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen