Eine Erdbeere.
Erdbeeren.
Erdbeeren pflücken.
Erdbeeren pflücken.
Ein Korb gefüllt mit Erdbeeren.
Erdbeeren im Hofladen.
Ellen Hartmann | am

Hannover: Erdbeeren frisch vom Feld

Erdbeeren haben zwischen Mitte Juni und Ende Juli bei uns in Deutschland Saison. Und wer auf regionale Produkte setzt, sollte die Früchte mal selbst pflücken. Wir waren in Langenhagen-Krähenwinkel in der Region Hannover.

Schon im April wird Landwirt Maximilian Roth angerufen und gefragt, wann er denn sein Selbstpflückfeld in Langenhagen-Krähenwinkel in der Region Hannover eröffnet. In diesem Jahr mussten sich die Pflückerinnen und Pflücker besonders lange gedulden, denn aufgrund der niedrigen Temperaturen konnte Roth sein Feld erst Anfang Juni freigeben.

Erdbeeren sind das Herzstück

Roth bewirtschaftet den Betrieb "Erdbeerparadies Krähenwinkel", auf dem seit 1972 Erdbeeren angebaut werden. Seit zwei Jahren baut er Erdbeeren im Folientunnel an und seit vergangenem Jahr im Gewächshaus. "Herzstück des Betriebes sind unser Hofladen und das Selbstpflückfeld", so der Landwirt. "Zusätzlich produzieren wir noch Spargel, Rhabarber und bald möchten wir noch Himbeeren pflanzen." Zum Betrieb gehören rund 120 Hektar Acker, auf denen unter anderem Marktfruchtkulturen wie Roggen, Dinkel, Raps und Mais angebaut werden. Seit diesem Jahr gibt es auch auf sechs Hektar Rote Beete. 

Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Tierhaltung: Hitze im Schweinestall vermeiden
  • Technik: Marktübersicht Teleskop- und Teleskopradlader
  • Geld & Recht: Futtermittelhygiene-Verordnung - Wichtiges zur Registrierung

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen