Zwei Frauen wollen auf der Pferd & Jagd einen Sattel kaufen
Anne-Maria Revermann | am

Hannover: Pferd & Jagd 2020 ist abgesagt

Die Messe Pferd & Jagd in Hannover wurde abgesagt. Die Schau sollte vom 9. bis 12. Dezember 2020 stattfinden.

Bei einer so großen Messe wie der Pferd & Jagd, die auf dem Messegelände in Hannover stattfindet, könne man nicht bis zur letzten Minute warten, wie sich die Corona-Situation mitsamt aller Einschränkungen am Ende darstelle, so eine Sprecherin am Donnerstag (30. Oktober) gegenüber dem NDR.

Deshalb haben die Veranstalter die Messe für dieses Jahr abgesagt. Ursprünglich hätte diese vom 9. bis 12. Dezember 2020 stattgefunden. Die Veranstalter freuen sich auf die nächste Pferd & Jagd im Jahr 2021.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Landwirte im Klimawandel - Täter, Opfer oder Retter?
  • Tierhaltung: Innovationspreis Tierwohl (ITW) für Schweinemäster aus Haschenbrok
  • Forst: Ergebnis Waldzustandsbericht - Fichtenschäden sind verheerend

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen