Familie Bartels betreibt auf ihrem Eschenhof in Springe schon seit den 1980er-Jahren einen Hofladen. Jetzt hat sich die Familie für einen Neubau entschieden - mit Erfolg. 

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Corinna Mayer | am

Neuer Hofladen in Springe: Familie Bartels setzt traditionell auf Bio

Im Dezember eröffnete Landwirtsfamilie Bartels auf ihrem Eschenhof in Springe einen nigelnagelneuen modernen Hofladen. Seit über 30 Jahren ist die Direktvermarktung in verschiedensten Varianten das Steckenpferd der Biobauern.

Direktvermarktung hat auf dem Eschenhof in Springe, einem Gemischtbetrieb mit Schwerpunkt auf Getreide- und Gemüseanbau sowie Hühnerhaltung, in der Region Hannover seit jeher eine große Bedeutung. So eröffneten Friedrich und Marit Bartels schon 1987 ihre erste kleine Hofladen-Ecke auf gerade mal 10 Quadratmeter, wo sie ihre selbst angebauten Bioland-Produkte verkauften. Seit Mitte Dezember letzten Jahres hat sich diese kleine Ursprung-Idee in einen 200 Quadratmeter großen Neubau-Hofladen verwandelt.

Neuer Hofladen für die Direktvermarktung

"Als wir vor dreißig Jahren angefangen haben, habe ich überlegt, wie gestaltet ich meinen Betrieb. Ländereien sind knapp hier in Deutschland, da kam die Idee auf, dass wir unser Land intensiver nutzen und uns auf die Direktvermarktung spezialisieren", erzählt Friedrich Bartels. "Mit dem größeren Hofladen können wir nun weitere Produkte anbieten." So war Februar 2021 Spatenstich für den neuen lichtdurchfluteten Laden mit angrenzendem Lager. "Mein Bruder ist Architekt, seine Tochter studiert Architektur, sie hat den Hofladen entworfen." Und der ist echt klasse geworden – da sind sich Familie, Kunden und Personal einig.

Ihnen gefällt diese Kurzzusammenfassung aus der digitalen Ausgabe der LAND & FORST?

Lesen Sie jetzt den ausführlichen Fachartikel und testen Sie unverbindlich die digitale Ausgabe!

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
  • Nachhaltiger Kartoffelanbau
  • Saugferkeldurchfälle stoppen
  • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
  • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen