Wolf auf Straße vor Bus
Christel Grommel | am

Rotenburg: Wolf angefahren und getötet

Das Tier wurde von einem Auto angefahren und flüchtete zunächst in den Wald.

Das teilte der Landkreis Rotenburg mit.

Polizei, Wolfsberater und Mitarbeiter des Landratsamts suchten das Tier daraufhin. Als sich der Amtstierarzt annäherte, entfernte sich das Tier langsam und zeigte eine hochgradige Lahmheit am Hinterlauf. Daraufhin entschied man sich zum Abschuss des Wolfs. 

Mit Material von jagderleben.de
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Zuckerrübenernte ist gestartet!
  • Vorstellung der Waldstrategie 2050
  • Kartoffelfeldtag in Dorstadt: Anbauverfahren und Pflanztechnik
  • Digitalisierung im Kuhstall

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen