Mit einem Bagger wurden schwere Verwüstungen in einem Windpark angerichtet, der Bagger anschließend im Fleet versenkt.

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Mit Bagger Verwüstungen auf Acker und in Windpark angerichtet

Auf einem Acker und in einem Bürgerwindpark haben unbekannte Täter Bagger kurzgeschlossen und damit Schaden angerichtet.

Gleich zwei Mal haben die Täter zugeschlagen. Am Wochenende gelangten diese auf das Baustellengelände des Bürgerwindparks Oederquart Osterende. Auf dem Gelände lebten sie dann eine regelerechte Zerstörungswut aus und richteten hohe Schäden an. Das geschah mit Hilfe eines Baggers, den die Täter kurzschließen konnten. Damit zerstörten bzw. beschädigten sie dann einen Hochsitz für Jäger, eine Transformatorenstation neben einem Windrad und eine Brücke. Am Ende versenkten sie den Bagger in einen Fleet. Der Sachsschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 120.000 Euro.

Mit dem Bagger auf dem Acker

Die zweite Tat ereignete sich zwischen Sonntag (30.10.), 17:00 h und Montag, 16:30 h in Balje, wo ebenfalls ein abgestellter Bagger in Betrieb genommen wurde. Damit fuhren die Täter auf dem Acker herum und beschädigten dabei eine Gemeindestraße. Hier beläuft sich der Schaden auf mehrere tausend Euro. Die Polizei geht davon aus, dass beide Taten miteinander in Verbindung stehen und von denselben Tätern begangen worden sein könnten. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 04779-926920 bei der Polizeistation Freiburg.

Mit Material von Polizeiinspektion Stade
Dieses Bild gibt der Polizei Rätsel auf: Warum brannte der Traktor, was hat es mit dem gestohlenen Pferdeanhänger auf sich?

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Gänsezucht: Risiko nimmt zu
  • Verhaltenstipps für Jäger bei Verkehrskontrollen
  • Tipps zur Auswahl von Landwirtschaftsreifen
  • E-Mail-Management im Agrarbüro
  • Modellvorhaben Gülleansäuerung

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen