Nicht nur ein Diebstahl, sondern eine ganze Diebestour mit zahlreichen Sachbeschädigungen begingen Diebe im Kreis Cuxhaven.

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Cuxhaven: Diebe auf Zerstörungstour stehlen Hoflader

Am Sonntag (8. Januar) haben bisher Unbekannte am frühen Morgen nicht nur eine Landmaschine gestohlen.

Gegen 6:00 Uhr waren die Diebe auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Lintiger Straße am Werk. Dort stahlen sie einen Hoflader der Marke Schäffer. Das reichte den Tätern jedoch noch nicht: Sie gingen auf einen regelrechten Diebes- und Verwüstungszug. Die Polizei sieht nach derzeitigem Ermittlungsstand den Diebstahl und folgende Taten im Zusammenhang.

Fahrzeuge beschädigt

Auf zwei Privatgrundstücken waren Lampen beschädigt oder zerstört worden. An einem weiteren Tatort wurde ein PKW Mercedes angegangen. Dieser wurde augenscheinlich nach Diebesgut durchsucht. Des Weiteren wurde der Fahrzeugtank manipuliert, sodass der PKW nicht mehr fahrbereit war. Ebenfalls war an einem weiteren Grundstück ein Gartenzaun beschädigt worden. Der gestohlene Hoflader konnte noch am selben Tag wiedergefunden werden, dieser befand sich in Hainmühlen. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Polizeikommissariat Geestland (Telefon 04743 9280) zu melden.

Mit Material von Polizeiinspektion Cuxhaven
Jäger mit Fernglas

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Schweine faserreich füttern
  • Limousinrinderzucht in Ostfriesland
  • Northeimer Wertholzsubmission
  • Sortenleistungsvergleich Energierüben
  • Aus für Biokraftstoffe?

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen