Verunglückter Viehtransporter an einem Baum
Janina Schuster | am

Cuxhaven: Viehtransporter verunfallt

Der Unfall ereignete sich am frühen Montagmorgen im Geestländer Ortsteil Meckelstedt.

Um 07.15 kam der LKW von der Straße ab und prallte seitlich gegen einen Baum. Der aus Rotenburg stammende Fahrer und die geladenen Rinder kamen mit einem Schrecken davon. Sie gelangten nach dem Unfall teilweise von der Ladefläche, wurden aber nicht verletzt. Am LKW entstand ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro. Die Tiere wurden vom Landwirt zum nahegelegenen Hof zurückgeführt. 

Mit Material von Polizeiinspektion Cuxhaven
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • In fünf Schritten zum Ökolandbau - eine Praxisanleitung
  • Sonnenblumenanbau: Tierfutter, Insektenrettung und ein schöner Anblick
  • Wie war es auf der Maschinenvorführung in Hausstette?
  • Lampen aus Kürbissen - Ein Besuch in der Kalebassenmanufaktur

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen