Wolfsjunge durchstreift Wiese
Janina Schuster | am

Rotenburg: Wolf von PKW erfasst worden

Am Donnerstagabend ist ein Wolf von einem PKW erfasst worden und starb noch an der Unfallstelle. Die Fahrerin des PKW kam mit einem Schrecken davon.

Die PKW-Fahrerin befuhr am Donnerstagabend die Kreisstraße 102 im Ortsteil Spreckens, als ihr Auto den Wolf erfasste. Nach Angaben der Polizei verendete das Tier noch an der Unfallstelle. Die Autofahrerin blieb unverletzt, an dem PKW entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro. Verständigt wurden der Wolfsberater des Landkreises Rotenburg und der Jagdpächter. Laut diesem handelte es sich bei dem Wolf um ein weibliches Jungtier. Der Jagdpächter barg das tote Tier und transportierte es ab.  

Mit Material von Polizeiinspektion Rotenburg
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Zuckerrübenernte ist gestartet!
  • Vorstellung der Waldstrategie 2050
  • Kartoffelfeldtag in Dorstadt: Anbauverfahren und Pflanztechnik
  • Digitalisierung im Kuhstall

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen