Polizei Streifenwagen
Christel Grommel | am

Stade: Displays aus Landmaschinen gestohlen

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag auf Dienstag (7. September) in Heinbockel Displays aus Landmaschinen gestohlen.

Sie betraten das Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebes in Heinbockel und brachen dort drei abgestellte Landmaschinen auf.

Aus zwei Mähdreschern und einem Feldhäcksler wurden insgesamt vier Bediendisplays ausgebaut und entwendet. Der angerichtete Gesamtschaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen: Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben könnte, soll sich bei Polizeistation Himmelpforten melden. 

Mit Material von Polizeiinspektion Stade
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Zuckerrübenernte ist gestartet!
  • Vorstellung der Waldstrategie 2050
  • Kartoffelfeldtag in Dorstadt: Anbauverfahren und Pflanztechnik
  • Digitalisierung im Kuhstall

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen