Wespen

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Christel Grommel | am

Wespennest entfernen: Was hilft gegen Wespen?

In diesem Sommer gibt es besonders viele: Wespen. Bei Nestern sollte man nicht einfach selbst handeln.

Wespen sind im Sommer ungebetene Gäste und lästig. Viele Menschen fürchten sich vor Wespen, besonders, wenn diese am Haus oder im Garten ein Nest gebaut haben. Wer ein Wespennest auf dem Grundstück hat, sollte aber nicht selbst Hand anlegen - das ist auch gar nicht erlaubt. Die meisten der rund 600 Arten in Deutschland sind ohnehin harmlos.

Ein Wespenberater hilft bei Wespennestern

Wespenberater Svend Petersen-Fink erklärt, dass nur die Gemeine Wespe oder die Deutsche Wespe aggressive Arten sind. Hat man ein Nest dieser Wespen, sollte ein Wespenberater hinzugezogen werden, die gibt es in allen norddeutschen Bundesländern. Die Wespen werden dann umgesiedelt.

Die Umsiedlung dürfen nur Experten vornehmen, Laien dürfen die Nester nicht entfernen. „Das ist im Tierschutzgesetz so geregelt. Verstöße können teuer werden. Bei Hornissen etwa drohen bis zu 50.000 Euro Bußgeld“, so Petersen-Fink. Wespen sind Blütenbestäuber und daher in der Natur wichtig. Je nach Fall kostet eine Umsiedlung durch einen Wespenberater zwischen 70 und 120 Euro, die Beratung ist häufig kostenlos. Nach einer Saison sterben die Tiere, das Nest bleibt dann verlassen zurück.

Tipps zum Umgang mit Wespen

Auch wenn man kein Wespennest am Haus hat, können die Tiere im Sommer lästig werden. Es gibt jedoch einige Tipps, mit denen es leichter wird.

  • Lebensmittel im Freien immer abdecken und so direkt nach der Mahlzeit wieder ins Haus bringen.
  • Getränke immer mit einem Strohhalm trinken.
  • Den Wespen eine Ablenkfütterung weiter weg vom Tisch anbieten.
  • Nicht nach den Tieren schlagen, das macht sie aggressiv.
  • Parfum, bunte Kleidung und parfümierte Cremes vermeiden, das lockt Wespen an.
  • Eine Sprühflasche mit Wasser hilft. Sprüht man Wespen mit Wasser an, vermutet das Tier Regen und fliegt weg.
Mit Material von NDR, LBV

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
  • Nachhaltiger Kartoffelanbau
  • Saugferkeldurchfälle stoppen
  • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
  • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen