Schnelles Bierbrot ohne Hefe.
| am

Schnelles Bierbrot ohne Hefe

Heute haben wir ein Rezept für ein schnelles Bierbrot ohne Hefe von LAND & Forst-Leserin Melanie Schröder aus Bad Essen (Landkreis Osnabrück).

Folgende Zutaten brauchen Sie für das Bierbrot aus Bad Essen

  • 500 g Mehl
  • 1 Becher gemischte Zutaten (z. B. Walnüsse, Schinkenwürfel, Röstzwiebeln, Haferflocken)
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 bis 2 TL Salz
  • 1 Flasche Malzbier

 

Um das Osnabrücker Bierbrot herzustellen, müssen Sie folgendes tun

  • Die trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen.
  • Die Flasche Malzbier dazugeben und verrühren.
  • Eine Kuchenkastenform fetten und den Teig hineingeben.
  • Bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) bzw. 160 °C (Umluft) ca. 1 Stunde backen.

Tipp: Den Boden der Form zusätzlich mit etwas Paniermehl bestreuen, dann löst sich das Brot ohne Probleme aus der Form.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Landwirte im Klimawandel - Täter, Opfer oder Retter?
  • Tierhaltung: Innovationspreis Tierwohl (ITW) für Schweinemäster aus Haschenbrok
  • Forst: Ergebnis Waldzustandsbericht - Fichtenschäden sind verheerend

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen