Schinkentöffel ist ein herzhafter Kartoffelpudding mit Eiern, Milch und Käse.
| am

Schinkentöffel

Sie kennen Schinkentöffel nicht? Dann sollten Sie das Rezept für den herzhaften Kartoffelpudding mit Eiern, Milch und Käse unbedingt ausprobieren.

Folgende Zutaten benötigen Sie für den Schinkentöffel

  • 750 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Butter
  • 500 ml Milch
  • 2 Eier
  • 50 g geriebener Käse
  • 125 g Grieß
  • 200 g roher Schinken
  • Salz und Paprikagewürz
  • 2 EL gehackte Kräuter
  • 30 g Paniermehl
  • 30 g Butter

 

So bereiten Sie den Schinkentöffel zu

  • Die Kartoffeln garen und pürieren.
  • Die Zwiebel würfeln und in heißem Fett andünsten.
  • Milch, Eier Käse, Grieß, Schinkenwürfel, Gewürze und Kräuter zur Kartoffelmasse geben und unterheben.
  • Das Ganze mit den Gewürzen abschmecken.
  • Die Kartoffelmasse in eine gefettete und panierte Puddingform füllen und im Wasserbad 60 bis 70 Min- garen.

Tipp: Dazu passt ein Bauernsalat.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Landwirte im Klimawandel - Täter, Opfer oder Retter?
  • Tierhaltung: Innovationspreis Tierwohl (ITW) für Schweinemäster aus Haschenbrok
  • Forst: Ergebnis Waldzustandsbericht - Fichtenschäden sind verheerend

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen