Apfelpunsch

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Katharina Treu | am

Apfelpunsch

Das heiße Getränk mit cremiger Sahnehaube schmeckt an kalten Tagen wunderbar und gelingt schnell und einfach.

Was Sie für den Punsch benötigen

  • 1 Zitrone
  • ½ gestr. TL gemahlene Gewürznelken
  • 1 Zimtstange
  • Geriebene Zitronenschale 
  • 1 l Apfelsaft
  • 2 TL Bourbon-Vanille-Paste (z.B. von Dr. Oetker)
  • 100 ml Ahornsirup
  • 200 ml Gin oder alkoholfreier Gin
  • 200 g kalte Schlagsahne

Wie Sie den Punsch zubereiten

  • Zitrone auspressen, Saft und Fruchtfleisch dabei auffangen und in einen Topf geben.
  • Übrige Zutaten hinzufügen und vorsichtig erhitzen.
  • Sahne steif schlagen.
  • Den Apfelpunsch in hitzebeständigen Gläsern mit der geschlagenen Sahne servieren.

Tipp: Ein alkoholfreier Apfelpunsch wird ganz einfach, ohne Gin, nur mit 1200 ml Apfelsaft, Zitronensaft und Gewürzen zubereitet. Den Ahornsirup dann auf 50 ml reduzieren.

Mit Material von Dr. Oetker
Glühwein aus Weißwein und Orangen

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
  • Nachhaltiger Kartoffelanbau
  • Saugferkeldurchfälle stoppen
  • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
  • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen