Buchweizenpfannkuchen-mit-Blaubeeren-und-Vanillesoße
Anne Voß | am

Süße Buchweizenpfannkuchen aus der Lüneburger Heide

Nicht nur im Emsland sind Buchweizenpfannkuchen Klassiker der Heimatküche, sondern auch in der Lüneburger Heide. Dann aber süß, sagt LAND & FORST-Köchin Bettina Heinemann aus Hude/Wüsting. Hier kommt ihr Rezept dafür.

Diese Zutaten brauchen Sie für die süßen "Bookweeten" alla Bettina Heinemann

  • 350 g Buchweizenmehl
  • 400 ml Milch
  • 2 Eier
  • 25 g Zucker
  • eine Prise Salz
  • Butter zum Ausbacken

So bereiten Sie die Buchweizenpfannkuchen aus der Lüneburger Heide zu

  • Aus Buchweizenmehl, Milch, Eier, Zucker und Salz einen Pfannkuchenteig herstellen.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig Pfannkuchen backen.
  • „Dazu schmeckt Blaubeer- oder anderer Obstkompott und Vanillecreme“, so LAND & FORST-Köchin Bettina Heinemann.
IMG_4437.JPG

Zur Person

Bettina Heinemann

Bettina Heinemann aus Wüsting, Landkreis Oldenburg, ist den LAND & FORST-Lesern aus unserer Serie bekannt. Die hauswirtschaftliche Betriebsleiterin gibt Tipps zum Backen & Kochen.

Weitere Infos unter www.hofheinemann.de oder telefonisch unter 04484-958218.

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Nährstoffbericht - Bedarf und Düngung nähern sich an
  • Pflanzenbau: Tipps zur Zuckerrübenaussaat
  • Tierhaltung: Wohlfühlatmosphäre für Kälber

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Mehrleser-Funktion

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Audio und Video

✓ 1 Tag früher informiert

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Nährstoffbericht - Bedarf und Düngung nähern sich an
  • Pflanzenbau: Tipps zur Zuckerrübenaussaat
  • Tierhaltung: Wohlfühlatmosphäre für Kälber

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen