Putenrollbraten
Anne Voß | am

Leckeres zum Fest: Putenspinatrouladen aus Oldenburg

Alle Jahre wieder dieselbe Frage: Was kommt an den Weihnachtsfeiertagen auf den Tisch? LAND & FORST-Leserin Renate Richter aus Oldenburg serviert gerne ihren Putenspinatrouladen. Guten Appetit!

Folgende Zutaten benötigen Sie für den Oldenburger Putenspinatrouladen

  • 4 dünne Putenschnitzel
  • 200 g Blattspinat TK
  • 1 Becher Kräuter-Frischkäse
  • 100 g Feta, in vier Streifen geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Curry

Rückzuck sind die Putenspinatrouladen aus Oldenburg gewickelt

  • Putenschnitzel mit Frischkäse bestreichen, dann mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.
  • Den abgetropften Spinat auf die Schnitzel verteilen und je ein Stück Feta darauf legen.
  • Das Ganze zu einer Roulade aufrollen und in der Pfanne anbraten.
  • Im Backofen 1 Std. bei 180 °C garen lassen.
  • Alufolie zum Abdecken nehmen.

Tipp: Wenn Sie es kalt servieren möchten, dann die Rouladen in Scheiben aufschneiden.

Photo-155.jpg

Inhalte der Ausgabe

  • Tierhaltung: Küchenschnack mit Milchviehhalter Matthias Schulte-Althoff
  • Pflanzenbau: Perspektiven für Zuckerrüben
  • Technik: Wirtschaftlichkeit Gülleseparation
  • Forstwirtschaft: Bodenverbesserung mit Wollpellets: Feldversuch im Emsland

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Mehrleser-Funktion

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Audio und Video

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ 3 Endgeräte
✓ Merkliste
✓ Audio und Video
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Tierhaltung: Küchenschnack mit Milchviehhalter Matthias Schulte-Althoff
  • Pflanzenbau: Perspektiven für Zuckerrüben
  • Technik: Wirtschaftlichkeit Gülleseparation
  • Forstwirtschaft: Bodenverbesserung mit Wollpellets: Feldversuch im Emsland

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen