3 Leserinnen-Rezepte mit Eiern

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Katharina Treu | am

3 Leserinnen-Rezepte mit Eiern

Zu Ostern übernehmen Eier eine besondere Rolle, rücken in den Vordergrund und übernehmen, wie in unseren Leserinnenrezepten, die Hauptrolle auf dem Teller.

Eier-Kartoffelauflauf von Elsa Hartleff aus Wietzendorf

Zutaten:

  • 1 kg Kartoffeln
  • 7 Eier
  • 200 g Fleischwurst
  • 1 Zwiebel
  • etwas Fett
  • 350 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Paprikapulver
  • 150 g geriebenen Käse

Zubereitung:

  • Kartoffeln kochen und anschließend pellen.
  • Eier hartkochen und ebenfalls pellen. Beides in Scheiben schneiden.
  • Fleischwurst würfeln und in etwas Fett goldbraun braten, die fein gewürfelte Zwiebel zufügen und glasig schmoren.
  • Sahne mit den Gewürzen abschmecken. Kartoffeln, Eier und Fleischwurst in einer Auflaufform schichten, die oberste Schicht sollten am Ende die Kartoffeln sein.
  • Nun die Sahne darüber gießen und mit dem Käse bestreuen. Im Backofen bei 190 °C etwa 35 Minuten überbacken.

Gefüllte Eier von Ursel Kiel aus Hammenstedt

Zutaten:

  • 8 Eier
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Senf
  • 2 EL Pimpernelle
  • 2 EL Petersilie
  • 8 Scheiben Sardellenfilet
  • 2 Scheiben Lachs

Zubereitung:

  • Die Eier hartkochen, pellen und halbieren.
  • Das Eigelb herausnehmen.
  • Pimpernelle und Petersielie in Butter anschwitzen.
  • Sardellenfilet und Lachs in kleine Würfel schneiden.
  • Das Eigelb mit der Gabel zerdrücken und alle übrigen Zutaten mit dem Eigelb verrühren. Die entstandene Masse in die Eihälfen füllen.
  • Den Rest der Masse auf eine Platte streichen und die gefüllten Eier daraufsetzen. Ringsherum mit Petersilie garnieren. Man kann die Eier auch als Vorspeise auf Salat setzen und servieren.

Eier-Porree-Salat von Marlies Haarnagel aus Göttingen

Zutaten:

  • 3 Stangen Porree
  • 1 kl. Dose Ananas
  • 1 kl. Dose Sellerie
  • 3 - 4 Mandarinen
  • 4 Äpfel
  • 6 - 8 hartgekochte EIer
  • 1 kl. Glas Salatmayonnaise, saure Sahne oder Joghurt
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Den Porree in feine Scheiben schneiden, alle übrigen Zutaten ebenfalls klein schneiden.
  • Nun alles miteinander vermengen und mischen. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Inhalte der Ausgabe

  • Milch und Klimaeffizienz - das geht zusammen
  • Legehennenhaltung: gut, wer zeitig eingestiegen ist
  • Podcast: Ein Mann ist keine Altersvorsorge!
  • Leserreise: Landwirtschaft auf Teneriffa

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Milch und Klimaeffizienz - das geht zusammen
  • Legehennenhaltung: gut, wer zeitig eingestiegen ist
  • Podcast: Ein Mann ist keine Altersvorsorge!
  • Leserreise: Landwirtschaft auf Teneriffa

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen