Pilz-Auflauf "Landfrauenart" besteht aus Pfifferlingen und Schinken.
| am

Pilz-Auflauf "Landfrauenart"

Ab September geht unsere LAND & Forst-Leserinnen Hilde Habel aus Steimel gern in die Pilze und kocht dann ihren Lieblingspilz-Auflauf mit Pfifferlingen und Schinken.

Diese Zutaten brauchen Sie für den Pilz-Auflauf "Landfrauenart"

  • 300 g Pfifferlinge
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Schinken (fein gewürfelt)
  • 50 g Schmalz
  • 2 Tomaten
  • 2 EL Petersilie
  • Pfeffer, Salz, Paprikapulver
  • 4 Eier
  • 50 g geriebener Käse
  • 2 EL Schnittlauch

So schnell ist der Pilz-Auflauf "Landfrauenart" zubereitet

  • 40 g Schmalz erhitzen, die gewürfelte Zwiebel hellgelb dünsten.
  • Schinkenwürfel und die gesäuberten und in Scheiben geschnittenen Pilze dazugeben. Alles etwas anschmoren.
  • Tomaten häuten, in Würfel schneiden. Vorsichtig unterrühren, kräftig abschmecken.
  • Gehackte Petersilie dazugeben.
  • Eine feuerfeste Form mit dem restlichen Schmalz einfetten, die Masse einfüllen.
  • Eier mit wenig Salz kräftig verquirlen, vorsichtig daraufgleiten lassen.
  • Mit Käse bestreuen und auf der mittleren Schiene im Ofen bei 190 °C 25 Min. überbacken.
  • Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Thema der Woche: Landwirte im Klimawandel - Täter, Opfer oder Retter?
  • Tierhaltung: Innovationspreis Tierwohl (ITW) für Schweinemäster aus Haschenbrok
  • Forst: Ergebnis Waldzustandsbericht - Fichtenschäden sind verheerend

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen