Erdbeeren und güner Spargel als Salat auf einem Teller
Anne-Maria Revermann | am

Erdbeer-Spargel-Salat

Grüner Spargel und rote Erdbeeren passen nicht nur optisch sehr gut zusammen, weiß auch Leserin Andrea Janssen aus Moormerland in Ostfriesland.

Folgende Zutaten benötigen Sie für den Erdbeer-Spargel-Salat

  • 500 g grüner Spargel
  • 500 g Erdbeeren
  • 1/2 Zitrone
  • 150 ml Wasser
  • Olivenöl
  • Kresse
  • Salz, Pfeffer

So bereiten Sie den Salat mit grünem Spargel zu

  • Für den Erdbeer-Spargel-Salat, circa 2 cm von den Enden des grünen Spargel wegschneiden. Den Rest in Stücke schneiden.
  • Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und die Früchte vierteln.
  • Den grünen Spargel mit etwas Olivenöl anbraten und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Wasser dazu geben und 5 Minuten dünsten lassen.
  • Wenn der grüne Spargel etwas abgekühlt ist, mit den Erdbeeren mischen und mit Kresse garniert servieren.
Das könnte Sie auch interessieren