Rote-Bete-Salat mit Obst an einem leckeren Joghurt-Dressing.
| am

Rote-Bete-Salat mit Obst

Dass Rote-Bete-Salat auch fruchtig daher kommen kann, beweist LAND & Forst-Leserin Adele Stekker aus Aurich mit ihrem Rezept. Probieren Sie es aus!

Das benötigen Sie für den Auricher Rote-Bete-Salat mit Obst

  • 2 bis 3 Rote Bete (gekocht)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel
  • 2 Bananen
  • 50 g Rosinen
  • 30 g geh. Haselnüsse

Für die Marinade:

  • 70 g Naturjoghurt
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Senf

 

Der Salat ist ganz schnell zubereitet

  • Die gekochte Rote Bete würfeln.
  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Den Apfel würfeln.
  • Die Bananen in Scheiben schneiden.
  • Alle Zutaten mit Rosinen und den Haselnüssen mischen.
  • Für die Marinade den Joghurt, Zitronensaft und Senf verrühren. Über den Salat geben.

 

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Fragen zum Niedersächsischen Weg
  • Thema der Woche: Landwirte ohne Perspektiven? FFH-Gebiet in Ostfriesland geplant
  • Pflanzenbau: Getreide: Tipps zur Herbstaussaat
  • Tierhaltung: ASP und die Folgen für den Markt
  • Forstwirtschaft: Was leisten Spalter und Hacker?
  • Leben auf dem Land: Bio-Bäckerei in Stöckendrebber

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen