Thumbnail
Christiane Lüer, Edemissen | am

Rezept: Birnen-Konfitüre

Regaleweise Konfitüre im Supermarkt, doch die leckerste, ist immer die Selbstgemachte. Probieren Sie es aus mit dem Rezept zur Birnen-Konfitüre.

Folgende Zutaten benötigen Sie für die Birnen-Konfitüre:

  • 1 kg Birnen
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • Zimt

So bereiten Sie die Konfitüre zu

  • Für die Birnen-Konfitüre, Schraubgläser mit heißem Wasser auskochen.
  • Die Birnen waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden.
  • Die Birnen pürieren und mit Zimt und dem Gelierzucker verrühren.
  • Die Birnenmasse zum kochen bringen und 4 Minuten unter rühren köcheln lassen.
  • Die Konfitüre sofort in die heißen Schraubgläser füllen. Die Gläser zuschrauben und auf den Kopf stellen.

 

Tipp: Die Konfitüre kann mit Vanille noch verfeinert werden. Dafür das Mark einer Vanilleschote zur Birnenmasse geben und die Schote mit erhitzen und vor dem Abfüllen wieder entfernen.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✔ Mehrleser-Funktion

✔ Artikel merken und teilen

✔ exklusiv: Audio und Video

✔ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✔ 3 Endgeräte
✔ Merkliste
✔ Audio und Video

Mehr zu diesem Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Klöckner fordert bessere Tierhaltung
  • Betrieb: Initiative Tierwohl - Anmeldung für die dritte Runde
  • Technik: Gut abwägen - Gründe für den Traktorkauf
  • Tierhaltung: Vorgaben für den Sauen-Deckstall
  • Pflanzenbau: Silphieanbau als Biotopvernetzung
  • Leben auf dem Land: Borreliose als Berufskrankheit

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen