Apfelfruchttorte mit Schokoladen-Chilicreme

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Katharina Treu | am

Apfelfruchttorte mit Schokoladen-Chilicreme

Die Apfelsaison ist gestartet und dieses Rezept bringt definitiv Abwechslung in die Verarbeitung.

Was Sie für die Torte brauchen

Schokoladenbiskuit

  • 6 Eier getrennt
  • 150 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 30 g Stärkemehl
  • 30 - 40 g Kakaopulver

Schokoladen-Chilicreme

  • 200 g Sahne
  • 4 Eigelbe
  • 40 g brauner Zucker
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 1 Chilischote

Apfelfruchtcreme

  • 4 Äpfel
  • Zucker
  • ½ Vanilleschote
  • 90 g Sahne
  • 4 Eigelb
  • 2 Blatt Gelantine
  • 50 g kaltes Wasser
  • 550 g Sahne

Wie Sie die Torte zubereiten

Tortenboden: 

  • Eigelb mit 50 g Zucker schaumig schlagen. Eiweiß mit den restlichen 100 g Zucker steif schlagen und unter die Eigelb-Creme heben. Mehl mit Kakao und Stärke mischen, sieben und unter die Eigelb-Creme heben. Bei 175 Grad für 35 – 40 Minuten backen. Tortenboden auskühlen lassen und einmal durchschneiden.

Schokoladen-Chilicreme: 

  • Chilischote ganz fein hacken, mit Sahne und Zucker einmal aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen. Alles durch ein feines Sieb passieren, sodass keine Chilischoten mehr darin bleiben. Die Sahnemasse zusammen mit den Eigelben bei geringer Temperatur und unter ständigem Rühren langsam auf dem Wasserbad eindicken. Die dunkle Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen. Anschließend die warme
  • Sahnemasse vorsichtig unter die geschmolzene Kuvertüre geben und beide Massen sorgfältig miteinander vermischen.

Apfelfruchtcreme: 

  • Die Äpfel schälen, Kernhaus entfernen, klein schneiden, mit etwas Wasser weich dünsten und zu Apfelmus pürieren. Sahne, Vanillemark und Zucker in einem Topf erwärmen. Wenn die Masse lauwarm ist, die Eigelbe hinzugeben und die Masse bei geringer Temperatur unter ständigem Rühren eindicken, ohne dass sie gerinnt.
  • Apfelmus unterrühren. Die Apfelfruchtcreme sofort vom Herd nehmen, in eine Schüssel füllen, mit und mit Folie bedeckt eine Stunde lang im Kühlschrank abkühlen lassen. Die Gelatine in dem kalten Wasser einweichen. Die Sahne mit einem Stabmixer aufschlagen. Gelatineblätter ausdrücken und in einem Topf erwärmen. Die flüssige Gelatine unter die Apfelfruchtcreme rühren und die gesamte Masse unter die geschlagene Sahne heben.

Torte:

  • Einen Tortenring um den Tortenboden legen. Schokoladen-Chilicreme auf den Tortenboten streichen die Apfelfruchtcreme darüber streichen. Circa vier Stunden in den Kühlschrank stellen.
Mit Material von BVEO
Leserinnen-Rezepte-Apfel-Aufmacherbild

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert

Mehr zu diesem Thema

Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Wegweiser Erneuerbare Energien: Wie heize ich den Hof?
  • Nachhaltiger Kartoffelanbau
  • Saugferkeldurchfälle stoppen
  • Maschinenvorführung zur ultraflachen Bodenbearbeitung
  • Antragsfrist für Kleinbeihilfe

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen