Aufstrich-aus-Karamell
Anne Voß | am

Süßer Seelenschmeichler: Karamell-Aufstrich

Cremig, intensiv und vielseitig: Karamell passt zu Desserts, Kuchen und Gebäck. Mit Salz erhält die Köstlichkeit eine ganz besondere Note wie dieser Aufstrich.

Diese Zutaten brauchen Sie für den Karamell-Aufstrich (für 400 ml)

  • 250 g Zucker
  • 200 g Schlagsahne
  • 400 ml Milch
  • 1 Pck. Vanillin-Zucker
  • 1 Msp. Natron
  • ½ TL Meersalz

So bereiten Sie den Karamell-Aufstrich zu

  • 100 g Zucker in einem mittelgroßen Topf (Ø 20 bis 21 cm) bei mittlerer Hitze karamellisieren. Topf vom Herd nehmen.
  • Sahne, Milch, den übrigen Zucker, Vanillin-Zucker, Natron und Salz hinzugeben. Topf erneut auf den Herd stellen.
  • Die Masse unter Rühren zum Kochen bringen und den Karamell auflösen.
  • Alles etwa 30 - 35 Min. kochen, die letzten 5 Min. unter Rühren!, sodass eine sämige Konsistenz entsteht.
  • Den Karamellaufstrich sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen und verschließen.
  • Gut gekühlt kann man den Karamellaufstrich etwa 3 Monate aufbewahren.

Tipp: Für eine Karamell-Sahne 200 g kalte Schlagsahne steif schlagen und 1 EL Karamellaufstrich unterrühren. Wollen Sie mit dem Aufstrich gerne Desserts oder Kuchen besprengeln, dann einfach 3 bis 4 EL Karamellaufstrich in der Mikrowelle bei 600 W 30 Sek. erwärmen.

Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Zuckerrübenernte ist gestartet!
  • Vorstellung der Waldstrategie 2050
  • Kartoffelfeldtag in Dorstadt: Anbauverfahren und Pflanztechnik
  • Digitalisierung im Kuhstall

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen