Thumbnail
Anne Voß | am

Bohnen-Zucchini-Salat

Wer Bohnen und Zucchini liebt, für den ist dieser Salat genau das Richtige. Also los, ausprobieren!

Folgende Zutaten benötigen Sie für den Bohnen-Zucchini-Salat

Für 4 Port.:

  • 400 g Zucchini
  • 500 g Bohnen
  • 150 g Schaftskäse
  • 150 g Walnüsse
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 EL Öl zum Braten
  • 1 Peperoni
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Saft einer Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

So bereiten Sie den Bohnen-Zucchini-Salat zu

  • Zucchini waschen und würfeln.
  • Bohnen waschen und bei Bedarf die Enden abschneiden.
  • Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Knoblauch pellen und hacken.
  • Peperoni waschen, aufschneiden, Kerne und weißes Fleisch entfernen, hacken.
  • Bohnen in kochendem Wasser mit etwas Salz etwa 8 min. blanchieren.
  • Zucchiniwürfel in 1 EL Öl andünsten.
  • Knoblauch und Zwiebelringe kurz scharf in 1 EL Öl anbraten.
  • Bohnen halbieren und mit dem restlichen Gemüse in einer Salatschüssel mischen.
  • Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Olivenöl abschmecken.
  • Schafskäse zerbröckeln und mit den Walnüssen auf den Salat geben.
AdobeStock_303345763.jpeg
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Die Zuckerrübenernte ist gestartet!
  • Vorstellung der Waldstrategie 2050
  • Kartoffelfeldtag in Dorstadt: Anbauverfahren und Pflanztechnik
  • Digitalisierung im Kuhstall

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen