Thumbnail

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Elisabeth Reschkowski | am

Leserinnenrezept: Grüne Spargelcremesuppe

Für die Suppenkasper unter euch; probiert doch mal die grüne Spargelcremesuppe.

Diese Zutaten benötigen Sie für die Cremesuppe

  • 500 g grüner Spargel
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 100 g TK-Erbsen
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 Zwiebel
  • Butter
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • Salz, Pfeffer

So bereiten Sie die Spargelcremesuppe zu

  • Für die grüne Spargelcremesuppe die Zwiebel würfeln.
  • Den grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden.Die Spargelspitzen abschneiden, halbieren und bei Seite legen. Die Spargelstangen dann in Stücke schneiden.
  • Butter in einen Topf geben und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die Spargelstücke dazugeben und kurz mitdünsten.
  • Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Schlagsahne dazu geben und alles aufkochen lassen.
  • Die Suppe bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
  • Dann die TK-Erbsen dazu geben und weitere 5 Minuten kochen.
  • Danach alles pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  • Die Spargelspitzen in einer Pfanne mit Butter erhitzen und 5 Minuten braten.
  • Mit einer Prise Zucker, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  •  Die Spitzen zur Suppe geben und servieren.

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Artikel suchen und merken

✓ exklusiv: Video und Audio

✓ Familienzugang

✓ 1 Tag früher informiert

Digitale Ausgabe

✓ Artikel merken und teilen
✓ exklusiv: Video und Audio
✓ Familienzugang
✓ 1 Tag früher informiert
Produkte entdecken
 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Messerückblick EuroTier
  • Amtsantritt von Miriam Staudte
  • Biogasanlagen droht Insolvenz
  • Schlepper-Lichterfahrt: Infos zu Führerschein & Co.
  • Adventsrezepte mit Walnüssen

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen