Fondue aus Käse mit Rosenkohl und Pilzen
Vorbereitung des Rosenkohls für Käsefondue
Schüssel mit Rosenkohl füllen
Schinken um Rosenkohl und Champignons wickeln
Käsefondue-Zutaten
Anne Voß | am

Silvester: Käsefondue mit Rosenkohl und Champignons

Fondue ist gesellig, abwechslungsreich und perfekt für den Silvesterabend. Bei diesem Rezept trifft Wintergemüse auf warmen Käse. Klicken Sie sich durch unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung in der Bildergalerie oben.

Diese Zutaten brauchen Sie für das Käsefondue mit Rosenkohl und Champignons (für 4 Pers.)

  • 500 g Rosenkohl
  • 250 g braune Champignons
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 ½ EL Olivenöl
  • 1 TL Meersalz
  • 80 g Südtiroler Schinkenspeck in dünnen Scheiben (alternativ: Schwarzwälder Schinken)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Greyerzer Käse
  • 300 g Emmentaler Käse
  • 3 TL Speisestärke
  • 375 ml trockener Weißwein
  • 1 TL Zitronensaft
  • 3 EL Kirschwasser
  • 1 Prise Pfeffer und Muskatnuss
  • 4 bis 6 Brezeln (je nach Hunger)

Das Rezept stammt vom Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse e.V.

Rosenkohlauflauf.jpg

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Nährstoffbericht - Bedarf und Düngung nähern sich an
  • Pflanzenbau: Tipps zur Zuckerrübenaussaat
  • Tierhaltung: Wohlfühlatmosphäre für Kälber

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen
Produkte entdecken

Digitale Ausgabe

Jetzt bestellen
digitalmagazin

✓ Mehrleser-Funktion

✓ Artikel merken und teilen

✓ exklusiv: Audio und Video

✓ 1 Tag früher informiert

 
Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte der Ausgabe

  • Agrarpolitik: Nährstoffbericht - Bedarf und Düngung nähern sich an
  • Pflanzenbau: Tipps zur Zuckerrübenaussaat
  • Tierhaltung: Wohlfühlatmosphäre für Kälber

JETZT DAS WOCHENBLATT KENNENLERNEN – GEDRUCKT ODER DIGITAL!

Reinschnuppern: 12 Ausgaben ab 10€

Jetzt bestellen